Thomas Schneider

Leiter Fanangelegenheiten, DFL Deutsche Fußball Liga GmbH, geboren 1959, Erziehungswissenschaftler, Diplom, Studium in Marburg.

Kennt die Fanarbeit aus Forschung, Sozialarbeit/Streetwork, politischer Vertretung (Sprecher der BAG Fanprojekte, Mitglied des Nationalen Ausschusses Sport und Sicherheit u.v.m.) sowie als Leiter der Koordinationsstelle Fanprojekte bis zur WM 2006; jetzt bei der DFL mit der Qualifizierung der Fanarbeit betraut.

Session(s):

  • Vom Supporter zum Reporter

    Fußball-Welt im Medienwandel

    Track Media
    Datum 14.04.2011 - 19:00 Uhr
    Location Kalkscheune, kleiner Saal
zurück zur Speaker-Übersicht