Dr. Sandro Gaycken

Technikphilosoph und Sicherheitsforscher an der Schnittstelle von Rechner und Gesellschaft. Forscht an der Freien Universität Berlin zu Informationsethik, Datenschutz, Informationsgesellschaft, Cyberwar, Cybercrime, zu Hochsicherheits-IT sowie zur Philosophie des Krieges und berät einige Behörden, Regierungen sowie verschiedene Militärs.

Session(s):

zurück zur Speaker-Übersicht