Ela Kagel

Ela Kagel ist Mitglied von Public Art Lab und Co-Initiatorin des Mobile Studios Projekts. 2006 hat sie Upgrade! Berlin initiiert, eine Serie von künstlerischen Events, die neuste Entwicklungen aus den Bereichen Kunst und Technologie präsentiert. Als Programmkuratorin des transmediale Festivals für Kunst und digitale Kultur hat sie den Free Culture Incubator ins Leben gerufen, ein Modell für ein Kulturunternehmen der Zukunft.

Daraus entstand u.a. auch die FCI-Workshopserie für freie Kreative und Kulturarbeiter in Berlin. Sie hält einen M.A. in European Cultural Planning von der De Montfort University in Leicester/UK.

Session(s):

zurück zur Speaker-Übersicht