Alexander Banfield-Mumb

Alexander Banfield-Mumb ist Doktorand an der Universität Salzburg und Mitglied der UTI Research Group. Zu seinen derzeitigen Forschungsschwerpunkten zählen soziale Bewegungen und Social Web, Cyberprotest, Informationsgesellschaft, Digital Democracy und kritische Gesellschaftstheorie. In seiner Arbeit geht er unter anderem der Frage nach, wie sich Online- und Offline-Aktivitäten innerhalb sozialer Bewegungen gegenseitig beeinflussen und welcher Bedingungen es bedarf, damit eine nachhaltige und andauernde Bewegung entsteht.

Session(s):

zurück zur Speaker-Übersicht