Blogs in Deutschland

Eine Untersuchung aktueller Trends aus Perspektive deutscher Blogger

Die Konferenzpräsentation fasst vorläufige Ergebnisse von Gesprächen mit deutschen Bloggern zusammen – wir planen weitere Gespräche bis zum Frühling 2011. Ausgangspunkt der Studie waren anfängliche Forschungen, die darauf hindeuteten, dass Blogs sich in Deutschland langsamer entwickeln, trotz der Existenz schnellerer und billigerer Breitbandinternetverbindungen, im Vergleich zu den USA oder auch anderen europäischen Ländern wie zum Beispiel Frankreich. Die Ergebnisse konzentrieren sich auf den Status deutscher Blogs, die Themen, die sie abdecken und mögliche Gründe warum Blogs in Deutschland im Vergleich zu den USA und europäischen Nachbarländern hinterherhängen sowie die Beziehung zwischen Blogs und etablierten Medien.

Beteiligte Sprecher

zurück zur Session-Übersicht